LBK Lünen

LBK empfängt US-amerikanische Delegation

Lünen. Das Lippe Berufskolleg Lünen hatte am Donnerstagvormittag besonderen Besuch zu Gast: Eine US-amerikanische Delegation aus Brandon/Vermont kam zum LBK, um einen Einblick in die Schule und in das Konzept speziell für das Duale System zu erhalten. Devon Karpak, Meredith McCartney Smith, Katarina Bulich, Lisa Marie King und Charlee Wessing nahmen den weiten Weg auf sich, um innerhalb ihrer einwöchigen Tour Inspirationen und Eindrücke vom LBK und von verschiedenen Betrieben zu sammeln. Das Ziel ist es, viele Ideen zu erhalten, um an der eigenen Schule, der Otter Valley Union High School, noch besser hinsichtlich Berufsberatung arbeiten zu können. Speziell wollen sie den Schülern helfen, die nach der High School nicht in der Lage sind, das College zu besuchen, also zu studieren. Viele Schüler streben das College an, schaffen es aber aus unterschiedlichen Gründen – zum Beispiel aus finanziellen Gründen – nicht. Diesen Jugendlichen will die Valley Union High School eine bessere Perspektive bieten und die Verknüpfung zu Betrieben noch besser herstellen. Deshalb waren die Amerikaner am LBK, um mehr über das Duale System und deren Strukturen zu erfahren. Darüber hinaus erhielten sie auch Eindrücke in das allgemeine deutsche Schulsystem.




Jonathan Krakau, EU-Koordinator am LBK und Linda Freier, die für Schulpartnerschaften am LBK tätig ist, sowie Schulleiterin Rita Vonahme empfingen die Amerikaner mit großer Freude und führten sie gemeinsam durch das Schulgebäude, standen für Fragen zur Verfügung und gaben ihnen einen wichtigen Einblick in die Schulstruktur am Berufskolleg. Darüber hinaus gab es viele Anregungspunkte, wie beispielsweise die Möglichkeit vom Nachteilsausgleich für Schüler mit Beeinträchtigungen. „Ich bin begeistert davon wie toll und nett dieser Kontakt war“, sagte Krakau.
Der Besuch aus der USA hatte nicht nur für die amerikanischen Lehrer und Sozialarbeiter einen Mehrwert. Auch das LBK hat einen Einblick in das amerikanische Schulsystem erhalten. Beide Schulen wollen in Zukunft gemeinsame Sache machen und als Partnerschulen fungieren.
Der Kontakt zur Otter Valley Union High School ist über LBK-Kooperationspartner Hase Bike aus Waltrop enstanden. Eine Schülerin des LBK ist Industriefkauffrau-Auszubildene dort und übermittelte den Kontakt. Hase Bikes aus Waltrop hat am LBK einige Auszubildene im Bereich Lagerlogistik und als Industriekaufleute.

Lippe Berufskolleg Lünen
Dortmunder Str. 44
44536 Lünen

   02306 100-410
  info@lippe-berufskolleg-luenen.de

Free Joomla! templates by AgeThemes