LBK Lünen

Bildschirm-Spende

Eine wichtige Unterstützung in Zeiten des Distanzunterrichts erhielt jetzt das Lippe Berufskolleg Lünen: Es hat von der Bochumer Firma Visus Health IT GmbH insgesamt 39 ausrangierte Bildschirme gespendet bekommen, die für die Schüler am LBK zum Einsatz kommen sollen.
Bildschirm bergabe LBKDie Bildschirme wurden dem Lippe Berufskolleg um Schulleiterin Rita Vonnahme (r.) und Dieter Heisterkamp, der am LBK für die EDV tätig ist, erfolgreich von IT-Abteilungsmeister Robert Rentmeister und IT-Mitarbeiter Florian Genschoreck übergeben. 


Der Kontakt zur Spende ist über Amelie Holstein entstanden. Holstein absolvierte einst selbst ihr Referendariat am Lippe Berufskolleg Lünen – damals gemeinsam mit der jetzigen Schulleiterin Rita Vonnahme. „Viele von uns leben auf der Sonnenseite. Wir müssen alle lernen zu teilen. Wir wollen genau diejenigen unterstützen, die das auch brauchen“, sagt Holstein, die mittlerweile selbst in der Firma, vor allem für den CSR-Bereich tätig ist und sich für viele soziale Projekte engagiert.

Die Monitore wurden von ihr, Robert Rentmeister (Abteilungsleiter der IT bei Visus) sowie IT-Mitarbeiter Florian Genschoreck überliefert. „Wir lagern alles was betriebsfähig ist. Wir wollen mit ausrangierten guten Endgeräten viele Bedürfte helfen anstatt sie direkt zu entsorgen“, sagt Rentmeister. Er war es auch, der die Monitore gemeinsam mit seinen Mitarbeitern für ein zweites Leben an der Schule einsatzbereit machte.

Das LBK ist für die großzügige Spende dankbar: „Wir freuen uns, dass wir so unsere Schüler noch weiter unterstützen können“, sagt Vonnahme. Darüber hinaus werden noch weitere Gespräche für weitere Hardware geführt. Die Schule und die Firma Visus Health IT wollen künftig auch eine Kooperation eingehen.

Lippe Berufskolleg Lünen
Dortmunder Str. 44
44536 Lünen

   02306 100-410
  info@lippe-berufskolleg-luenen.de

Free Joomla! templates by AgeThemes